Drucken

1-75 Superfast 1969-1983 Made in England

1-75 Superfast 1969-1983 Made in England

1-75 Superfast 1969-1983 Made in England

Das ist die Kategorie für alle Fans der ab 1969 hergestellten "Superfast" Modelle mit den Schnelllaufrädern. Alle hier gelisteten Modelle sind "Made in England" mit Ausnahme der von Lesney in Hong Kong produzierten Modelle für den amerikanischen und pazifischen Raum. Millionen von Kindern auf der ganzen Welt wuchsen mt den Modellen der Superfast Serie auf, viele haben heute noch tolle Erinnerungen an diese Modelle.


1-75 Superfast mit Box

1-75 Superfast mit Box

Alle hier gelisteten Modelle sind "Made in England" und alle mit ihren Originalverpackungen.

1-75 Superfast ohne Box

1-75 Superfast ohne Box

Hier finden Sie alle lieferbaren 1-75 Superfast Modelle ohne Box/Schachtel. Diese sind natürlich preiswerter als die originalverpackten Modelle.

1-75 Superfast mit seltenen Blisterpackungen

1-75 Superfast mit seltenen Blisterpackungen

In dieser Kategorie kommen all jene auf Ihre Kosten die es nicht nur bei den Modellen bewenden lassen sondern auch die Teils sehr attraktiven Blisterpackungen der Superfast-Ära sammeln. Hier gibt es eine Zusammenstellung der seltenen Blisterpackungen, meist aus den frühen 70iger Jahren. Bitte beachten Sie das diese Modelle meist deutlicher teuer sind als "normalverpackte" Stücke und das nur wegen der Verpackung! Dieser Mehrwert kommt nur durch die seltene, ungeöffnete Verpackung zustande, also immer in den Blistern lassen!

Two Packs

Two Packs

Hier finden Sie alle ab lieferbaren Superfast Two-Pack's.

USA Sondermodelle in Pappschachteln & Roman Numerals

USA Sondermodelle in Pappschachteln & Roman Numerals

Die "Roman Numerals" waren eine Serie von speziell für die USA aufgelegten Sondermodellen. Einige in den USA besonders gut laufende Modelle wurden nachdem sie in der normalen Serie abgelöst waren in veränderten Farben und neuen Namen nur für die USA neu aufgelegt. Da man auch diese Modelle irgendwie nummerieren musste und die normalen Serienummern nicht mehr zur Verfügung standen behalf man sich hier mit römischen Zahlen, daher der Name "Roman Numerals". Diese Modelle gab es nur in Blisterpackungen und alle haben eine "Made in England by Lesney" Bodenplatte. Außerdem finden Sie hier die gesuchten US-Sondermodelle in den "normalen" Pappschachteln. Viele dieser Boxen sind heute recht schwer zu finden!

Deutsche Blisterboxen mit Modellabbildung

Deutsche Blisterboxen mit Modellabbildung

Diese tollen Blisterboxen gab es nur in Deutschland von 1977 bis etwa 1981. Jedes Modell hatte seine eigene Blisterkarte mit Abbildung und umseitiger Angabe der technischen Daten. Einige der früheren Boxen sind heute sehr selten. Die Zustandsangabe bezieht sich immer auf die Box, die Modelle sollten alle im unbespielten Topzustand "10" sein, falls nicht wird es angegeben.

Japanische Modelle & Blisterpackungen

Japanische Modelle & Blisterpackungen

Auch Japan war ein sehr interessanter Markt für Lesney in den 60/70 Jahren. Ab Mitte der 70iger Jahre gab es für Japan eine eigenständige Serie die oft noch ältere, bei uns schon aus der Serie genommene Modelle enthielt. Diese hatten oft spezielle, bei uns so nicht erschienende Varianten. Zudem bekammen diese Modelle oft völlig anders gestaltete Boxen, die teilweise aber sehr attraktiv waren. Außerdem gab es spezielle japanische Blisterverpackungen die aber fast immer normale englische Serienmodelle enthielten.

Brasilianische Modelle

Brasilianische Modelle

Ab etwa 1970 gab es in Brasilien hergestellte Matchbox Modelle die zum Teil in Farbe und Dekorierung deutlich von den englischen Modellen abwichen. Um die sehr hohen brasilianischen Einfuhrzölle zu umgehen wurden die Modelle teilweise in Einzelteilen ( Rohkarossen, Bodenplatten, Einrichtungen ) nach Brasilien verschifft und dort von einer Partnerfirma in Manaus erst montiert. Viele Modelle waren zuvor in England sogar schon lackiert worden, aber die erst in Brasilien lackierten Modellen bescheren uns einige der seltensten Superfast Varianten. Die Firma dort unten nahm es mit den Farbvorgaben nicht so genau und lackierte die Modelle mit den gerade verfügbaren Farben. Bei den in normalen Serienfarben lackierten Modellen ist eine Unterscheidung meist nur auf der Bodenplatte möglich, die Modelle wurden auf verschiedene Weise als "Made in Brazil" kenntlich gemacht. Anfangs waren es Papieraufkleber, später Plastikclips die über die Zeile "Made in England" gedrückt wurden oder Gravierungen wie "ZF Manaus" über die originale "Made in England" Inschrift.

"Code Red" TV-Serie USA 1981

In den USA lief ab 1980 mit großem Erfolg eine Feuerwehr Serie unter dem Titel "Code Red" im TV. Basierend auf Fahrzeugen aus dieser Serie brachte Matchbox 1981 eine kleine, aus 8 Modellen bestehende Serie passend zu dieser TV-Serie heraus. Dabei handelte es sich um zum Teil stark modifizierte ältere 1-75 Modelle mit teilweise neuen Karosserieformen und völlig neuen Farben. Anfangs gab es diese Modelle in einer eigenen, attraktiven Blisterpackung, später wurden einzelne Modelle der Serie auch in den US-Standardblisterpackungen angeboten.
Vorserienmodelle / Pre-productions

Vorserienmodelle / Pre-productions

Hier finden Sie die lieferbaren Superfast Vorserienmodelle.

Leere Boxen

Leere Boxen

Das wichtigste zuerst: Alle angebotenen Boxen sind Originale! Keine Fotokopien oder andere Fälschungen. Alle fehlenden oder losen Laschen sind stets angegeben. Die meisten Boxen haben kleine Abnutzungserscheinungen, Büge, Falten, Stauchungen oder ähnliches sind aber in der Regel in sammelwürdigem Zustand.

Giftsets / Geschenkpackungen & Multi Packs

Hier finden Sie eine Auswahl der Superfast Giftsets ab 1970 und der ab 1975 erschienenden Multipack's.

Play Sets, Carry Case Sets & Service Stations

Hier finden Sie Play Sets, Carry Case Sets und Service Stations aus der Superfast Zeit.

Koffer / Displays / Verkausständer

Sehr beliebt bei Sammler heutzutage: die alten Displays oder Verkaufsständer sowie die berühmten Tragekoffer für die 1-75 Modelle.